Casts/moldings: Ein garANTIERT PERFEKTER gIPSABGUSS

ATELIERTAGE DÜSSELDORF


GABRIELE HORNDASCH




CASTS / MOLDINGS

Ausgehend von den Wünschen der Kursteilnehmer 2016 wurde diese Methode entwickelt.
Mit individuellen Ideen, künstlerischen Erfahrungen und jeweiligen Vorlieben im Kopf begeben wir uns auf einen Spaziergang durch den städtischen postindustriellen 'Nichtraum' des Atelierumfelds. Dort gibt es Lagerhallen, (ehemalige) Eisenbahndämme, Autowaschanlagen &-häuser, Lastwagenwarte- & -parkplätze, Baustellen, berstenden Teer, Rosen, Pionierpflanzen und dazwischen jede Menge Fundstücke.
Jeder Teilnehmer sammelt Dinge, die ihn inspirieren, hält diese auf Fotos fest und nimmt sie möglichst sofort mit. Im Falle der Immobilität des Objekts wird dessen Standpunkt notiert.
Er wählt aus seiner persönlichen Sammlung ein Objekt für den Abguss aus, modifiziert dieses und baut für den Abguss ein mehrteiliges Negativ im Atelier oder vor Ort. Sobald dieses abgenommen, zusammengesetzt und gussbereit ist, wird im Atelier ein Positiv gegossen, herausgeholt und geschliffen.
Der Gipsabguss kann auch bemalt werden.
 
Das benötigte Material wie Jute, Gips, Ton und Trennmittel ist vorhanden,  Materialkosten werden nach Verbrauch abgerechnet.
 





GABRIELE HORNDASCH


1969 geboren in Aschaffenburg | 1993–1998 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf | Meisterschülerin | Akademiebrief bei Irmin Kamp und Jannis Kounellis | Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland

www.gabriele-horndasch.de


Termin: Mo. 24.04. – Mi. 03.05.2017
Unterrichtszeit: 
6,5 Unterrichtsstd. pro Tag, i.d.R. 10–17.30 Uhr
7 Kurstage im Atelier
1 Kurstag für Exkursionen (optional)
KursNummer: 17-D1
Kursgebühr: Kurspreis: 700,- Euro (max. 5 Personen pro Atelier)

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik "Ateliertage".

Telefon - 0831 / 56 59 49 51








Ateliertage

Sie arbeiten in kleinster Gruppe (max. 5 Personen) in den Ateliers bekannter Künstler/innen und erhalten somit einen "hautnahen" Einblick in die Werkstätten der Kunst.

mehr dazu!

Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 56 59 49 51
Fax: 0831 / 57 50 2 - 22
info@kunstakademie-allgaeu.de

Kursort:
Hochgreut 50
, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau


© 2017 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - made by ascana