Monotypie, Holzschnitt und Collage


BARBARA EHRMANN





In kombinierten grafisch-malerischen Verfahren Neues entdecken: im experimentellen Zeichnen, Monotypieren und Drucken Spuren und malerische Flächen erzeugen, Linien und Strukturen von zart bis kraftvoll ihr Leben entfalten lassen, kombinieren, spielen ... Dieser Kurs eröffnet hier neue Möglichkeiten! Im Druckprozess kann das reizvolle Spiel mit Variationen und Experimenten im Überdrucken ausgelotet werden. Ein Fundus, aus dem wir ausdrucksstarke Bildkompositionen gestalten werden. Gedruckt wird auf verschiedene Papiere, die auf Leinwand oder Holzkörper collagiert und mit Acrylfarben weiter bearbeitet und übermalt werden können. Gedruckt wird per Handabzug und auf einer großen Druckpresse.

Materialliste zum Download



Barbara Ehrmann


1962 in Ravensburg | 1982– 88, Studium Malerei / Grafik und intermediales Gestalten an der Staatl. Akademie der Bildenden Künste Stuttgart | mehrere Auszeichnungen seit 1986 | zahlreiche nationale und internationale Ausstellungen und Werkpublikationen seit 1988. Seit vielen Jahren Lehrtätigkeit als Kunstdozentin an verschiedenen Institutionen. Ihre Werke befinden sich in vielen öffentlichen und privaten Sammlungen. Lebt und arbeitet in Ravensburg

www.barbara-ehrmann.de


Weitere Kurse von Barbara Ehrmann


06.07.2017 - 09.07.2017 Kontraste

Alle aktuellen Kurse der Kunstakademie Allgäu
Termin: Do. 30.03 - So. 02.04.2017
KursNummer: 17-007
Kursgebühr: Kurspreis: 340,- Euro (max. 11 Teilnehmer)
Kurszeiten: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 56 59 49 51






Ateliertage

Sie arbeiten in kleinster Gruppe (max. 5 Personen) in den Ateliers bekannter Künstler/innen und erhalten somit einen "hautnahen" Einblick in die Werkstätten der Kunst.

mehr dazu!

Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 56 59 49 51
Fax: 0831 / 57 50 2 - 22
info@kunstakademie-allgaeu.de

Kursort:
Hochgreut 50
, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau


© 2017 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - made by ascana