Von der Inspiration zur Form


Elke WielanD





Stein ist ein faszinierendes Material, das über Jahrmillionen entstanden ist. Zur Auswahl stehen weicher, farbiger Speckstein, transparenter Alabaster oder der härtere, edle Marmor. Anhand von Beispielen aus der Kunstgeschichte loten wir das Thema aus und erweitern so die gestalterischen Möglichkeiten. Sie erlernen den fachgerechten Einsatz des Werkzeugs und den richtigen Umgang mit dem Material, dabei erkunden Sie den Stein und das was in ihm schon angelegt ist. Diese Begegnung mit dem Stein kann Sie zu einer Form inspirieren, Skizzen helfen dabei die Vorstellung zu konkretisieren. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, eine bereits vorhandene Idee oder Vorstellung in Stein zu hauen. Schließlich erproben wir verschiedene Möglichkeiten der Oberflächengestaltung und deren Wirkung auf den Ausdruck der entstandenen Form.
Ich begleite und berate Sie individuell bei der Entstehung Ihrer Skulptur, deshalb ist dieser Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Werkzeug wird gestellt. Steine können im Kurs erworben oder mitgebracht werden, bitte bei der Anmeldung angeben.
Materialliste: Schutzbrille, Arbeitshandschuhe, feste Schuhe, Arbeitskleider



Elke WielanD


Geboren 1960, Bildhauerin und Malerin, Dipl. Kunsttherapeutin (FH),
1988–-1992 Studium der Kunsttherapie und Kunst an der Fachhochschule Nürtingen,
Weiterbildung in Steinbildhauerei und dreidimensionalem Gestalten an der Scuola di Scultura di Peccia, Schweiz.
Seit 1996 Durchführung von Bildhauerseminaren und -projekten in Institutionen und in freier Praxis.
1999–-2008 Lehrbeauftragte im Fachbereich Musische Bildung, der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg.
Seit 2008 als freischaffende Künstlerin und Kunsttherapeutin in Immenstadt/Allgäu tätig.
www.elke-wieland.de


Weitere Kurse von Elke Wieland


10.05.2018 - 13.05.2018 Faszination Stein

Alle aktuellen Kurse der Kunstakademie Allgäu
Termin: Mi. 13.09 - So. 17.09.2017
KursNummer: 17-069
Kursgebühr: Kurspreis: 420,- Euro (max. 8 Teilnehmer)
Kurszeiten: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 56 59 49 51






Ateliertage

Sie arbeiten in kleinster Gruppe (max. 5 Personen) in den Ateliers bekannter Künstler/innen und erhalten somit einen "hautnahen" Einblick in die Werkstätten der Kunst.

mehr dazu!

Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 56 59 49 51
Fax: 0831 / 57 50 2 - 22
info@kunstakademie-allgaeu.de

Kursort:
Hochgreut 50
, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau


© 2017 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - made by ascana