Arbeiten mit Holz

Figurengruppen


Richard Allgaier





In diesem Kurs wollen wir mehrere Holzskulpturen erarbeiten, die sowohl als Einzelfigur bestehen können, die aber auch in der Gruppe miteinander korrespondieren.
Bevor wir mit der Arbeit am Holz in den unterschiedlichen Techniken beginnen, fertigen wir Vorstudien und Ideenskizzen an. Dabei konkretisieren wir unsere Vorstellungen auf Papier, die uns später helfen, die Figur, die im Inneren zu erahnen ist, freizulegen. Nach Wunsch kann auch reliefartig gearbeitet werden.
Hartes, weiches, stark gezeichnetes, gewundenes, gekrümmtes, ebenmäßiges oder gegabeltes Holz … Ziel ist es, herauszufinden, was in den Stücken verborgen ist.
Unterschiedliche Möglichkeiten der Farbgestaltung werden erarbeitet. Mit Farbe bemalen oder der Flamme schwärzen, aber auch Kalken, Bürsten oder Patinieren sind einige der Techniken, die wir für das Finish der Figuren einsetzen werden.
Material in verschiedenen Holzrohlingen ist vorhanden und kann vor Ort erworben werden. Zur frühzeitigen Abstimmung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung die Materialliste.

Wetterfeste Unterstände sind vorhanden, das Seminar findet am Bauernhof von Jochen Rietzler, Öschle 1 in Kraftisried statt, aber entsprechende wetterfeste Kleidung ist trotzdem wichtig, um optimal arbeiten zu können.
Erfahrungen im Umgang mit der Motorsäge oder im bildhauerischen Arbeiten sind von Vorteil.

Technische Unterstützung: Jochen Rietzler, Forstwirt (Bayerische Staatsforsten)

Materialliste zum Download



Richard Allgaier


Richard W. Allgaier studier-te in München an der freien Grafikschule. Der universell arbeitende Künstler ist freier Maler, Bildhauer, Zeichner und Dozent.
Seine Arbeiten sind in Ausstellungen, öffentlichen und privaten Sammlungen im In- und Ausland zu sehen.
Die Fernsehproduktion des Filmemachers Roman Teufel „Bis zum Anfang der Welt – Spurensuche in Afrika“ wurde auf ARTE ausgestrahlt und zeigt ihn als malenden Reisenden, als reisenden Maler und Weltenwanderer.

www.AllgaierArt.de


Weitere Kurse von Richard Allgaier


17.06.2018 - 20.06.2018 Farb-Töne

03.10.2018 - 07.10.2018 Figürliches Gestalten mit Holz

Alle aktuellen Kurse der Kunstakademie Allgäu
Termin: Mo. 25.09 - Fr. 29.09.2017
KursNummer: 17-073
Kursgebühr: Kurspreis: 490,- Euro (max. 8 Teilnehmer)
Kurszeiten: 10 - 17 Uhr
Kursort: Anwesen Jochen Rietzler, Öschle 1, 87647 Kraftisried (ca. 3 Km von der Kunstakademie entfernt)

Telefon - 0831 / 56 59 49 51






Ateliertage

Sie arbeiten in kleinster Gruppe (max. 5 Personen) in den Ateliers bekannter Künstler/innen und erhalten somit einen "hautnahen" Einblick in die Werkstätten der Kunst.

mehr dazu!

Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 56 59 49 51
Fax: 0831 / 57 50 2 - 22
info@kunstakademie-allgaeu.de

Kursort:
Hochgreut 50
, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau


© 2017 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - made by ascana