Aquarell

EINFACHHEIT ALS STÄRKE


Martin Lutz





Die Sprache der Aquarellmalerei ist die Sprache der Vereinfachung. Wir erarbeiten uns in diesem Kurs die wichtigsten Aquarelltechniken. Wir vereinfachen unsere Bildidee, indem wir versuchen das Wesentliche zu betonen und überflüssige Details wegzulassen. Die Bildidee bekommt dadurch eine größere Aussagekraft. Ich empfehle Tubenfarben, da sie großzügigeres Arbeiten ermöglichen.

Materialliste zum Download





Martin Lutz


geb. 1948 in Ludwigshafen am Rhein, lebt und arbeitet in Haßloch in der Pfalz. Ausbildung als Kunsterzieher an der Pädagogischen Hochschule in Kiel, künstlerische Weiterbildung an der Kunstakademie Karlsruhe. Seit 1995 freischaffender Künstler.

www.aquarellschule.de


Termin: Mo. 25.09 - Do. 28.09.2017
KursNummer: 17-074
Kursgebühr: Kurspreis: 340,- Euro (max. 13 Teilnehmer)
Kurszeiten: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 56 59 49 51






Ateliertage

Sie arbeiten in kleinster Gruppe (max. 5 Personen) in den Ateliers bekannter Künstler/innen und erhalten somit einen "hautnahen" Einblick in die Werkstätten der Kunst.

mehr dazu!

Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 56 59 49 51
Fax: 0831 / 57 50 2 - 22
info@kunstakademie-allgaeu.de

Kursort:
Hochgreut 50
, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau


© 2017 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - made by ascana