Mein Skizzenbuch


Christiane Ten Hoevel





Wir experimentieren mit Möglichkeiten. Sollte Kunst dabei herauskommen, umso besser.
Das Skizzenbuch ist der erste Ort, an dem Ideen festgehalten werden. Es ist ein Schatzkästchen, dass Sammelsurium und Ideenfundus zugleich ist. Wir werden über spielerische Skizzenübungen die eigene bildnerische Sprache und die individuellen Strategien klarer herausarbeiten. Angeleitete Übungen bilden die Grundlage unseres Arbeitens und werden adaptiert auf die eigenen Themen und Interessen. Jede/r Teilnehmer/in verfügt nach dem Kurs über ein für seine/ihre Zwecke optimal nutzbares Repertoire an Skizzenmethoden. Dabei kann es passieren, dass das Skizzenbuch zu einer eigenständigen künstlerischen Arbeit avanciert.
Zu den Seminarinhalten wird eine Zusammenfassung verteilt, die Bilder, Texte, Übungen umfasst.
Der Kurs richtet sich an alle, die das Skizzieren als Quelle des produktiven Arbeitens stärken wollen.
Mitzubringen sind drei verschieden große Skizzenbücher und drei DIN A3 Rahmen sowie Skizzenpapier und Zeichenmaterialien nach Belieben.



Christiane Ten Hoevel


geboren 1964, lebt und arbeitet als Freie Künstlerin in Berlin.
Studium der Freien Kunst an der UdK Berlin, Zusatzausbildung als Screendesignerin, seit 1992
Ausstellungen im In- und Ausland, seit 2002 Lehrtätigkeit an Akademien und Hochschulen.

www.christianetenhoevel.de


Termin: Mi. 25.10 - Sa. 28.10.2017
KursNummer: 17-085
Kursgebühr: Kurspreis: 340,- Euro (max. 11 Teilnehmer)
Kurszeiten: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 56 59 49 51






Ateliertage

Sie arbeiten in kleinster Gruppe (max. 5 Personen) in den Ateliers bekannter Künstler/innen und erhalten somit einen "hautnahen" Einblick in die Werkstätten der Kunst.

mehr dazu!

Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 56 59 49 51
Fax: 0831 / 57 50 2 - 22
info@kunstakademie-allgaeu.de

Kursort:
Hochgreut 50
, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau


© 2017 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - made by ascana