AktuellesÜber unsAteliertageKurseDozentenUnterkünfteKontakt

Düsseldorfer Ateliertage 2014 - Rückblick


 
Nach dem erfolgreichen Start in 2013 boten wir diese besondere Weiterbildungsmöglichkeit im Rahmen unseres Gesamtprogrammes der Kunstakademie Allgäu auch in 2014 an, freuten uns über den regen Zuspruch und konnten diese Intensivseminare in den Bereichen der Malerei und erstmals in der experimentellen Bildhauerei fortführen.

"Arbeiten, wo die Künstler zu Hause sind!" Ein Experiment – für die Teilnehmer, für uns als  Organisator und v. a. für die Künstler . Öffneten sie doch ihre Ateliers, gaben für diesen Zeitraum Einblick in ihren Arbeitsbereich und bildeten mit den Teilnehmern eine "Ateliergemeinschaft" auf Zeit, geprägt von intensivem Arbeiten,  regem Gedankenaustausch über die künstlerische Arbeit und Einblicken in die zeitgenössische Kunst und natürlich begleitet von viel Freude, Spaß und Geselligkeit.

Am Anreisetag konnten die Teilnehmer zunächst ihren Atelierplatz und später die Dozenten, Brigitte Dams, Anja Garg und Bernd Mechler beim gemeinsamen Abendessen bei Bernard Lokai kennenlernen. Es folgten vier Tage mit intensivem Arbeiten in den Ateliers, bester Stimmung, guten Gesprächen, gegenseitigen Atelierbesuchen und einem gemeinsamen Atelierabend bei Bernd Mechler.

Bei nahezu sommerlichen Temperaturen führte uns unser Exkursionstag am Mittwoch zur Museumsinsel Hombroich. 

Ein beeindruckendes Ensemble aus Landschaft, Architektur und Kunst. Skulpturen von Erwin Heerich, der Tadeusz – Pavillon mit Werken von Norbert Tadeusz oder der Graubner – Pavillon mit Arbeiten von Gotthard Graubner, grafische und archäologische Sammlungen, um nur einige der Highlights zu nennen.

www.inselhombroich.de

"Der weiße Abgrund der Endlichkeit" - Kandinsky - Malewitsch und Mondrian. Die Eröffnungsausstellungen der "Quadriennale Düsseldorf", Olafur Eliasson - Live, "Unter der Erde" von Kafka bis Kippenberger, Kunst im Tunnel usw.  Eine Fülle von beeindruckenden Ausstellungen und Präsentationen, die im Rahmen der alle 4 Jahre stattfindenden "Quadriennale Düsseldorf" noch bis zum 10.08.14 zu sehen sind.
 
Noch zwei Arbeitstage in den Ateliers – Besprechungen -  Begegnungen - Präsentation der Arbeiten und zum Abschluss viel Spaß beim gemeinsamen Fest.

Und weil es so schön war, sehen wir uns wieder bei den „Düsseldorfer Ateliertagen“
vom  10. April – 19. April 2015
mit Anja Garg, Bernard Lokai und Bernd Mechler (Malerei) und Katrin Roeber (Drucktechnik)







Ateliertage

Sie arbeiten in kleinster Gruppe (max. 5 Personen) in den Ateliers bekannter Künstler/innen und erhalten somit einen "hautnahen" Einblick in die Werkstätten der Kunst.

mehr dazu!

Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 56 59 49 51
Fax: 0831 / 57 50 2 - 22
info@kunstakademie-allgaeu.de

Kursort:
Hochgreut 50
, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau


© 2017 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - made by ascana